PEP – Du BIST was Du ISST

  • Sie starten mit Ihrer persönlichen PEP-Ernährungsanalyse, wenn wir wissen, wo Ihre Ernährungsfehler liegen, können wir Sie gezielt beraten.
  • Der nächste Schritt ist dann, ein persönliches Ernährungsprogramm, jetzt wählen Sie ob Sie sich 4-, 8-, oder 12 Wochen mit Plänen begleiten lassen, die auf Ihr tägliches Ernährungsverhalten abgestimmt werden. Das heißt, sind Sie berufstätig und sind auf eine Kantine oder ein Lunchpaket angewiesen, essen Sie Mittag oder Abend warm, wie essen Sie die einzelnen Wochentage, sind alle Wochentage gleich, wie essen Sie am Wochenende usw.
  • Die Trainer kümmern sich um die Erfolgskontrolle, je nach Ziel, hilft uns dabei eine wöchentliche Gewichtsmessung und eine monatliche Körperanalyse. Hier sehen wir genau, wie sich Ihre Körperzusammensetzung entwickelt und welche Strategie wir weiterhin verfolgen um Sie Ihrem Ziel näher zu bringen. Denn, die Trainingsplanung gehört selbstverständlich zu Ihrem Programm dazu.

Das wichtigste ist Ihr Start und Ihr Durchhalten.

Close