Yoga – für Körper und Geist

Yoga

Die Übungen stützen sich auf das klassische ganzheitliche Hatha-Yoga. Ziel ist die korrekte Haltung während der Übungen, wobei besondere Sorgfalt auf die Ausführung gelegt wird. Idealerweise findet während dem Üben eine Verschmelzung statt von Körper, Atem und Form.

Yoga Einsteiger

Yoga Einsteiger ist so einfach wie möglich und so schwer wie nötig. Die Asanas werden speziell an die Bedürfnisse jedes Teilnehmers angepasst, um ihre ptimale Wirkung entfalten zu können. Schwerpunkt dieser Stunde ist das Fühlen lernen: Was tut mir gut?

Yoga Sonnengruß

der Sonnengruß (Sanskrit: Surya Namaskar) ist eine Yoga-Übung für sich. Diese besteht aus 12 Asanas (Körperübungen), welche als eine dynamische Übungsfolge mehrmals wiederholt werden. Mit dem Sonnengruß, auch Sonnengebet genannt, werden Sie richtig warm und Sie bringen den Kreislauf in Schwung. Außerdem werden alle Muskeln Ihres Körpers gestärkt und gedehnt.

Anti Gravity Aerial Yoga

Schwerelos im Anti Gravity Tuch schwebend gleiten Sie in Yoga-Übungen. Dabei gelangen Sie in Körperpositionen, welche ohne Tuch nicht machbar sind. Andreas Glowik ist der erste deutschsprachige Ausbilder für Anti Gravity. Probieren Sie ein neue Art von Yoga einfach mal aus. Der Kurs ist auf 4 Plätze beschränkt – wir bitten um Anmeldung.

Close